Simeonov’s Mathe Chor

Mit dem neuen Konzept des Mathe Chors erlernen und verinnerlichen Kinder Mathematik – und zwar mit Spannung, Spaß und Rhythmik!

Der Mathe Chor bringt Kinder unterschiedlicher Herkunft und Schulstufen zusammen, um gemeinsam auf einzigartige Weise Mathe zu üben. Die Spiele, die dabei gespielt werden, sind nicht nur spannend, sondern erfordern auch Disziplin und manchmal auch einen längeren Atem.

Wie auch Musiker*innen Disziplin und Training brauchen, um gemeinsam ein Stück zu erlernen, so ist das auch im Mathe Chor der Fall. Wie in einem Orchester übt man gemeinsam in der Gruppe, während es zwischendurch auch Solos gibt. Hier wird jedoch nicht Musik gemacht, sondern das gemeinsame und rhythmische Sprechen in der Gruppe sowie solistisch genutzt, um zusammen Mathematik zu machen. Je nach Schwerpunkt kann es zum Beispiel um das Ein-mal-Eins oder um Übungen zu den Grundrechnungsarten gehen. Auch die Geometrie wird nicht vernachlässigt werden. Wichtig dabei ist, dass immer hörbar ist, was passiert. Dadurch entsteht ein wesentlicher Lerneffekt für alle Beteiligten.

Die Schnelleren müssen sich in Geduld üben, indem sie Rücksicht auf die Langsameren nehmen. Letztlich kommt es nur darauf an ans Ziel zu kommen – egal wie lange es dauert oder wie viele Fehler am Weg passieren. Das Wegfallen von Prüfungsstress wie auch das Erlernen, dass Scheitern bzw. Fehler machen normal ist und zum Lernprozess dazugehört, soll auch zu mehr Mut, Selbstvertrauen und aktiver Teilnahme am Schulunterricht führen.

Einen besonderen Stellenwert hat dabei die Rhythmik. Diese fördert ein ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen. Es stärkt die Konzentrationsfähigkeit und führt dazu, dass Kinder von komplizierten Abläufen nichts merken. Nichtsdestotrotz ist es wichtig hervorzuheben, dass alle Kinder auch einzeln zum Mathe-Sprechen drankommen. Das bedeutet wiederum Disziplin, Mut und auch Geduld. Wir wissen, dass dieser Zugang nicht für alle Kinder (oder Eltern) geeignet ist, weswegen bei Zweifel oder Unzufriedenheit der Chorbeitrag erstattet werden kann. Diese Möglichkeit besteht bis zur dritten Einheit. Umgekehrt behalten wir uns auch das Recht vor, Kinder, die sich nicht an die Spielregeln halten, des Mathe-Chors zu verweisen.

Ein spannendes Abenteuer, das zu einem selbstverständlichen Umgang mit Mathe führt.

Als Methode gelten in erster Linie das gemeinsame Sprechen und Rechnen in der Gruppe (im „Chor“). Zusätzlich dazu erfolgt das individuelle Sprechen Einzelner durch das Aufrufen des „Chorleiters“. Einsatz finden auch unterschiedliche Spiele, die in der Gruppe durchgeführt werden.

Durch die Kombination aus gemeinsamem und einzelnem Sprechen führen das Wiederholen und laufende Zuhören zu einer nachhaltigen Verfestigung des Gelernten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Mathe ein Problemfach ist oder nicht! Der Mathe Chor funktioniert sowohl als Alternative zur gewöhnlichen Nachhilfe als auch als spielerische Wiederholung und Verfestigung von bereits Gelerntem. Zwar ist wie in jeder Gruppe Disziplin unerlässlich, diese führt jedoch auch zu einem Gemeinschaftsgefühl und zu jeder Menge Spaß!

  • Gemeinsames Sprechen
  • Individuelles Sprechen
  • Gruppenspiel
  • Wiederholen
  • Zuhören

Spielregeln:

  • Wenn ich etwas sagen will, muss ich aufzeigen und warten, bis ich dran bin
  • Wenn jemand spricht, warte ich bis er/sie zu Ende gesprochen hat
  • Während eine/r oder alle sprechen, spreche ich entweder mit oder bin still

Die Teilnahme am Mathe-Chor ist für alle offen. Im Gegensatz zum gewöhnlichen Nachhilfeunterricht spricht der Mathe Chor nicht nur nachhilfebedürftige Kinder an. Der Mathe Chor besteht aus einem bunten Mix aus Kindern jeglichen Alters, jeglicher Herkunft, jeglichen Geschlechts und jeglichen Levels.

Somit richtet sich das Angebot sowohl an jene, die bereits Spaß an Mathe haben und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung mit Gleichgesinnten suchen, als auch an jene, die sich mit Mathematik schwertun und bei denen der Spaß erst geweckt werden muss. Dadurch wird der Mathe Chor zu einer alternativen Möglichkeit Schulnoten zu verbessern, ohne eine konventionelle Nachhilfe besuchen zu müssen.

An und für sich sind Schulkinder der 3. – 4. Klasse Volksschule bis hin zur 5. – 6. Klasse – Unterstufe (1., 2. Klasse) die Hauptzielgruppe. Da es aber eine Möglichkeit zur laufenden Wiederholung und Verfestigung des Gelernten darstellt, sind Schulstufen darüber hinaus ebenfalls geeignet. Außerdem können auch schon die Allerkleinsten mitmachen, um früh den Spaß an Mathematik zu entdecken. Besonders auch Mädchen, Kinder mit Migrationshintergrund oder auch Beeinträchtigungen sollen sich willkommen fühlen. Somit sind Kinder aller Altersgruppen herzlich willkommen – genauso wie Freunde und Verwandte, somit auch Eltern.

Rechnen

  • Das Dezimalsystem – Lesen von Zahlen
  • Additive Ergänzungen, additive Zerlegungen – Basis für Addition und Subtraktion mehrstelliger Zahlen
  • Das Ein-mal-Eins
  • Das umgekehrte Ein-mal-Eins (multiplikative Zerlegungen – Faktorisierungen) als Basis für das Umformen von algebraischen Ausdrücken

Geometrie

  • Geraden und Winkel (Lagen und Typen)
  • Formen
    • Rund und eckig
    • Unregelmäßige Vielecke
    • Spezielle Dreiecke und Vierecke

Kosten und Termine

Um eine Teilnahme am jeweiligen Termin zu garantieren, ist eine Buchung vorab zu empfehlen.

Semesterkurs
  • mind. 10, max. 35 Kinder
  • 50 Minuten
  • 1 x pro Woche (10 Einheiten)
  • ab Sommersemester 2023
  • Ort: tba
Ferienkurs
  • mind. 10, max. 35 Kinder
  • 50 Minuten
  • 3 Einheiten pro Woche (3 Wochen lang)
  • ab Sommersemester 2023
  • Ort: tba

70,- EUR für 10 Einheiten

JETZT ANMELDEN

Anmeldeformular

Jetzt unverbindlich anmelden

    0
    0
    Ihr Warenkorb
    Empty CartIhr Warenkorb ist leer
    Produkte, die Ihnen gefallen könnten
    Produkte, die Ihnen gefallen könnten
    • Simeonov’s 100-Netz
      Simeonov's 100-Netz
      7,50  +Add
    • Zählen
      Mathematische Früherziehung – Zählen - Deutsch
      19,91  +Add
    • minimath - Vom Zählen zum Rechnen
      Mathematische Früherziehung – Vom Zählen zum Rechnen
      19,91  +Add
    • Zählen
      Mathematische Früherziehung – Zählen
      19,91  +Add
    • Lagen & Winkel
      Mathematische Früherziehung – Lagen & Winkel - Deutsch
      19,91  +Add

    Your Shopping cart

    Close